Vorbereitung

Schulmini-Projekt

Das Schulmini-Projekt findet von Mitte September 2019 bis Anfang Juni 2020 statt. Kinder aus vier Kooperationskindergärten besuchen 14 –tägig für zwei Schulstunden unsere Schule.

Die Kinder sollen …
… die Institution Schule kennenlernen.
… auf die Anforderungen im Schulalltag vorbereitet werden.
… sich an den Schulalltag gewöhnen.
… die Zeitstruktur von Schule kennenlernen.
… Selbstsicherheit gewinnen.
… sich vom Kindergarten/ Elternhaus lösen.
… erste Kontakte zu den neuen Mitschülern aufbauen.

Ein Schulmini-Vormittag besteht aus zwei Teilen: In der 1. und 2. Stunde findet „Unterricht“ im Klassenraum statt. Eine Stunde wird von einer Grundschullehrkraft vorbereitet und durchgeführt. Die zweite Stunde bereitet die Erzieherin vor. Die Kinder begrüßen sich, singen Lieder, lernen einander kennen, lernen die Namen der anderen Schulminis, werden in das Tagesthema eingeführt und erleben so Entspannungs- und Arbeitsphasen sowie ein gemeinsames Frühstück. Die Schulministunde hat somit einen Ablauf, der dem Rhythmus einer Schulstunde ähnelt. Neben dem Kennenlernen einer festen Lerngruppe, werden beispielhaft die folgenden schulischen Elemente spielerisch gefördert: Gesprächskreis, Gesprächsregeln, Gruppenansprache, Sprech – und Sprachentwicklung, Lieder, Reime, Anlaute, Klatschspiele, rhythmische Spiele, Zahlen und Mengenverhältnis, grob – und feinmotorische Übungen …
Unterstützt wird das Projekt durch eine Sonderpädagogin unserer Schule – der Brückenlehrkraft -, die die Kooperationskindergärten besucht. Bei Bedarf berät sie die Eltern und die Erzieherinnen.

Dr. S. Hielscher

30.08.2019

Anmeldung zur Schule SJ 2020/2021

Der Anmeldezeitraum für Schulanfängerinnen und Schulanfänger Schuljahr 2020/2021 findet in der Zeit vom 21.10. bis zum 08.11.2019 statt.  Alle Eltern erhalten wie bisher von der zuständigen Grundschule eine Mitteilung über den Beginn der Schulpflicht und eine Aufforderung, ihr Kind an dieser Schule anzumelden.
Der Informationsabend über unsere Schule findet am Dienstag, 22.10.2019, um 19:30 Uhr in der Aula statt. Hier erhalten Sie einen Einblick in unser Schulkonzept und können natürlich dringende Fragen rund um die Schule, die Einschulung und das Einschulungsverfahren stellen.